Mobirise Website Builder
Mobirise Website Builder
Mobirise Website Builder
Mobirise Website Builder
Kinderzitate zum Schmunzeln

Vorschulkind: „Die ...(Name eines Vorschulkindes) hat, als sie noch drei war, noch echte Dinos gesehen!“

Kind 1: „Ich mach morgen Mädelsabend mit meiner Oma!“
Andrea: „Ich mach morgen auch Mädelsabend mit meinen Freundinnen!“
Kind 2: „Und was macht dann der Papa von dir?“

Kind: „Heute gibt es Kartoffelbrei ganz ohne Gemüse!“
Andreas: „Wer sagt das?“
Kind: „Die Köcherin!“

„Wir haben gestern Lacherbsen gekocht!“ (gemeint waren Kichererbsen) 

Im Musikzimmer:
Kind: „Jingle Bells, Jingle Bells, wie gehts weiter Sonja?“
Sonja: „Puh, das weiß ich jetzt auch nicht, ich habe keine Liedzettel. Dann singen wir halt etwas anderes!“
Kind: „Okay, dann singen wir jetzt Rammstein!“

Zwei Geschwisterkinder beim Spaziergang, es ging ums Helfen:
Kind 1: „Daniela, weißt du was? Unsere Mama hat echt immer am meisten zu tun daheim!“
Daniela: „Ja, das ist oft so mit den Mamas….“
Kind 2: „Aber der Papa schneidet immer nur die Zwiebel!“

Am Spielzeugtag hat ein Plüschhund eines Kindes ein Loch:
Kind: „Daniela, ich habe ein Problem. Der Hund hat ein Loch.“
Daniela: „Das ist schade, kann aber passieren. Wir verbinden ihn und du kannst vielleicht Mama oder Oma fragen, ob sie ihn nähen können!“
Kind: „Ja, aber der gehört meiner Schwester, sie weiß vielleicht gar nicht, dass ich ihn dabei hab, aber wenn er doch in meinem Zimmer liegt, dann kann es doch auch sein, dass ich den mit in den Kindergarten nehme, sie muss das dann wissen, oder Daniela?“

Kind, 3 Jahre: „Ich will nicht heiraten!“
Andreas: „Warum?“
Kind: „Das ist mir zu langweilig!“

Mehrere Kinder umarmen zum Abschied einen Praktikanten und sagen „Ich nehm dich mit nach Hause!“
Praktikant: „Bitte nicht, da müsst ihr mich ja teilen!“
Kind: „Ich nehm das Oberteil!“

Kind: „Darf ich heute wieder zum Motorrad-Check?“ (gemeint ist Motorik-Check)

Im Morgenkreis:
Kind: „Und jetzt habe ich noch eine Nachricht, aber nicht von mir als Mensch: meine Freundin kann schon Fahrrad fahren!“

Im Bus beim Anschnallen:
Kind: „Warum dürfen keine elektrischen Spielsachen beim Spielzeugtag mit?“
Daniela: „Das wäre doch viel zu laut und viel zu viel. Es würden Puppen weinen, Sirenen heulen, Bulldoggs rattern…“
Kind: „Aber wenn doch nur ich etwas elektrisches mitbringe, gehts doch oder?“

Kind benennt Tiere: „Ein Affe, ein Nilpferd, ein Pingu-Schnitte...“ (gemeint war Pinguin) 

Mädchen: „Männer und Männer können heiraten. Mädchen und Mädchen können auch heiraten.“
Junge: „Mädchen und Mädchen? Dann bekommen die ja sooo viele Babys!“

Ein Wolkenkind sieht ein Skelett in einem Buch: „Woah, schau mal, der hat ja seinen ganzen Körper verloren!“

„Wir reden ä bissle hochfränkisch, odder?“

„Mein Bruder ist eher rausgeboren.“

„Der (Name eines Kindes) hat Kühe und sogar eine Fohlkuh.“

Kind: „Das ist zu teuer. Wir haben ja nicht so viel Geld…
Oder der Papa bezahlt mit Karte.“

Kind: „Ich hab schon wieder neue Schuhe!“
Erzieherin: „Wart ihr einkaufen?“
Kind: „Nein, die kommen von der Post.“

Kind 1 beim Spaziergang zu Kind 2:
„Hat deine Oma auch `nen Thermomix?“

Kinder im Bus:
Kind 1: „Mein Opa, der kann alles reparieren!“
Kind 2: „Ist dein Opa Mechaniker?“
Kind 1: „Ne, Deutscher!“

Kind: „Wenn mein Papa 2 Bier getrunken hat, fährt meine Mama!“

Daniela: „(Name vom Kind), ab morgen fährt deine
Freundin mit dir Bus!“
Kind: „Echt? Auch rückwärts?“
Daniela: „Was meinst du mit rückwärts?“
Kind: „Na, zur Mama heim zurück?

Kind: „Die Mädchen sind stärker und die Jungs sind stärker.
Die Jungs sind von der Kraft her stärker und die Mädchen sind klüger!“

Nach dem Spaziergang beim Ausziehen:
Erzieherin hilft, da die Stiefel schwer runtergehen.
Erzieherin: „Halleluja, geschafft!“
Kind: „Aber ich heiß doch gar nicht Julia!“

Kind: „Das Häschen machen wir immer, wenn wir mit dem Opa Böhse Onkelz hören.“

Kind 1: „Was ist denn das?“
Kind 2: „Gurkensalat!“
Kind 1: „Woher weißt du das?“
Kind 2: „Na weil da Soße dabei ist!“

Daniela: „(Name), zieh mal bitte deine Schuhe richtig an, die sind vertauscht!“
Kind: „BEIDE?!?“ 

Kind 1 zu Kind 2: „Das Licht in der Höhle geht nicht!“
Kind 3: „Der Strom ist leer!“

Kind: „Als Kind arbeite ich bei ALDI, - als Papa bei der Siemens und als Opa als Schlotfeger.“ 

Kind: „Ich fliege wieder nach Ägypten, aber diesmal ins andere Ägypten, nicht ins Gleiche!“

Regentropfenmädchen: „Ich kann nicht den ... heiraten. Ich muss jemanden heiraten, der mit mir in die Schule kommt, sonst bin ich ja vor dem erwachsen!“

Beim Spaziergang Kind: „Hat Brünn `ne U-Bahn?“
Daniela: „Nein, wie kommst du denn darauf?“
Kind: „Weil hier riechts wie nach U-Bahn!“

Kind: „Michaela ich habe meinen Papa nackig gesehen!“
Michaela: „Wart ihr im Badezimmer?“
Kind: „Nein er hat seinen Bart weg und läuft so überall herum!“

Kinder im Garten zu Daniela: „(Name) und ich spielen Bratwurst! Wir legen uns eine Stunde auf den Bauch und dann dreh‘n wir uns auf den Rücken!“

Kind 1: „Meine Mama hat kein Geld mehr!“
Kind 2: „Dann muss sie halt zur Sparkasse gehen!“

Kind: „Daniela, ich bin schomma aufm Meer gelaufen, weil‘s ganz zugefroren war!“

Kind: „Schau mal Daniela, ich habe eine ….äh… ein Autostall gebaut!“
Daniela: „Meinst du vielleicht eine Garage?“
Kind: „Ja, genau, eine Garage!“

Kind: „Mein Papa hatte auch schon Geburtstag!“
Michaela: „Habt ihr alle zusammen gefeiert?“
Kind: „Ja und jetzt ist er auch so alt wie die Erwachsenen!“
Michaela: „Wie alt ist er denn jetzt als Erwachsener?“
Kind: „8 Jahre – toll oder?“

Kind: „An meinem Geburtstag gibt es Eis zum Nachtisch!“
Sarah: „Ja? Was denn für Eis?“
Kind: „Handeis!“

Kind: „Ich hab im Bauzimmer vorklingelt zu gessen!“

Kind: „Die Luft ist rein! Das heißt, er
(Name eines anderen Kindes) ist drin!
Die Luft ist raus! Das heißt, er ist draußen!“

„Wir haben heute Genialprobe!“

„Daniela schau mal, da oben beim Lego ist ein...äh...Haushalt oder sowas!“ (gemeint war Saustall)

„Unsere Katze wurde operiert. Sonst verliebt sie sich in einen Kater und die legen dann Eier.“

„Ich hab überhaupt keinen Hunger weil ich hab gestern schon daheim was gegessen!“ 

(Die Kinder schauen einen kurzen Abschnitt aus der 'Eiskönigin'..)
Kind: „Siehst du, das ist Eis, wenn ich das könnte, könnten wir zwei jetzt hier Schlittschuh fahren!“

Kind: „Ich war frei auch schonmal im Tatutakackaland!“
(gemeint ist wohl das 'Takka-Tukka-Land' :) 

Kind 1: „Natürlich hat Daniela Kinder!“
Kind 2: „Nein, hat sie nicht. Ist sie vielleicht schon verheiratet?! Trägt sie vielleicht einen Ring?! Nein, siehst du! Keine Kinder!“ :) 

Kind 1: „Stimmt's, man kann 100 Jahre alt werden.“
Kind 2: „Nein, das geht nicht!“
Erzieherin: „Doch, man kann 100 Jahre alt werden.“
Kind 1: „Schau, man kann doch 100 werden, man darf nur nicht so viele Nudeln essen, dann geht das!“ :)

Kind 1: „(Name vom Kind) hat Windbeutel!“ (=gemeint waren die Windpocken) :)

Kind 1: „Meine Mama wiegt 55.“
Kind 2: „Meine Mama ist doppelt so leicht.“

Kind 1: „Malst du mit mir ein Salamanda?“
Erzieherin: „Was denn für einen Salamander?“
Kind 1: „Na, so ein rundes“
Erzieherin „Ach, du meinst ein Mandala?“
Kind: „JA“ :)

Kind zu einer Mami, die gerade Frühstück zubereitet: „Hey, kannst du lesen?“ :)

Erzieherin: „Wo sind denn die Kastanien her?“
Kind: „Vom Bäcker!“ :)

Zwei Kinder unterhalten sich beim Frühstück über Honig:
Kind 1: „Wir brauchen keine Honig kaufen! Mein Papa hat selbst Bienen und kann den machen!“
Kind 2: „Bei meinem Papa gibt es auch immer Honig und den bekommen wir von einem netten Herrn... (überlegt, aber der Name fällt ihm nicht ein) ...bei einem Herrn Honigmacher!“
Kind 1: „Mein Papa ist ja dann auch ein Herr Honigmacher!“

Kind im Bus: „Mein Bruder ist krank. Der ist so heiß, dass ich mir die Finger verbrannt hab!“  

Daniela: „Ich geh schnell aufs Klo!“
Michaela zu einem Kind: „Na, mal sehen, wer schneller ist, du oder Daniela?“
Kind: „Hoffentlich muss sie Aa machen!“ 

„Wie heißt noch mal das Stadion von Kleinwenkheim? - Ach ja, Gock, da hab ich schon Fußball gespielt.“

Erzieherin: Was für ein Auto fährt wohl der Bischof?
Kind: Einen Bischoo!! (Peugeot)

Kind 1: „Ich mach morgen Mädelsabend mit meiner Oma!“
Andrea: „Ich mach morgen auch Mädelsabend mit meinen Freundinnen!“
Kind 2: „Und was macht dann der Papa von dir?“

Kind: Ich bin fei gestern wieder gewachsen!

Gespräch über Taucher:
Erz: Warum können die denn so lange unter Wasser bleiben?
Was ist wohl in der Flasche, die sie auf dem Rücken haben?
Kind: Natürlich die Brotzeit!

Kind: Beim Tanzen müssen wir uns erst mal einspannen:
Da machen wir immer so Warmübungen!

Kind: Der … wollte mich angreifen,
aber dann hab ich mich einfach totgestellt wie ein Tier! 

Kind: Daheim kuschel ich nur mit Papa, weil die Mama
ein Baby bekommt und der Bauch mich dann stört!

Die Jungs sprechen über die Bundesliga und zählen die einzelnen Vereine auf:
FC Bayern München, Borussia Mönchengladbach, Paderborn,....
Junge (5) ruft ein: „Paderborn – born to be wild!“

Junge (4) „Die ... erkennt man jetzt nur noch an der Stimme, weil die war beim Friseur!“ 

Kind: „Ich krieg noch ein Geschwisterchen – aber meine Mama hat es jetzt noch nicht im Bauch!“

Mädchen (5): „Als meine Mama mich noch nicht gehabt hat,
hab ich mal bei meiner Oma in Kleinbardorf gewohnt.“ 

Kind in der Spielküche: "Wir haben doch nicht alle Tassen im Schrank!"
KURZE PAUSE
"Oder? Es fehlen uns wirklich Tassen hier in der Küche!"

09733/1544
St.-Sebastian-Straße 5, 97702 Münnerstadt-Brünn

© Copyright 2022 Kindergarten Brünn All Rights Reserved.

Free AI Website Creator