Mit dem Abschluss der Umbau- und Erweiterungsarbeiten, wurden  für 12 Kinder unter  drei Jahren erstmals separate Räumlichkeiten geschaffen.  Zwei pädagogische Mitarbeiterinnen sind als feste Bezugspersonen für die Altersstufe von eins bis drei Jahren, genannt Sternchen, da und geben ihnen an einem vertrauten Ort Begleitung, Fürsorge und Geborgenheit.
Diese beginnt schon morgens mit der Ankunft in den Räumen der Sternchen.   
Weil unter dreijährige Kinder die Welt über ihren Körper und ihre Sinne erfahren, benötigen sie Räume, welche diesen Bedürfnissen entsprechen.
Bei uns finden die Kinder Treppen, Stufenpodeste, Treppenwellen, schräge   Ebenen, Hängeschaukel, Bohnenbad, Bällebad, Höhlen, eine Badeoase für Wasserspiele, Rutschautos, Malwand zum Experimentieren mit Kleister und Farbe, Spiegel und Vieles mehr.

Sehen Sie selbst:    

  

 

Zum Seitenanfang